Objekt 15 von 16
Nächstes Objekt
Vorheriges Objekt
Zurück zur Übersicht

Gröbenzell: Großzügig geschnittene Doppelhaushälfte in ruhiger Lage

Objekt-Nr.: 288
  • Verkauft
    Ostseite
  • Verkauft
    Garten
  • Verkauft
    Balkonaussicht
  • Verkauft
    Terrasse 2. Bild
  • Verkauft
    Küche vorher
  • Verkauft
    Wohnzimmer mit offener Küche nachher
  • Verkauft
    Küche nachher
  • Verkauft
    Diele
  • Verkauft
    Bad vorher
  • Verkauft
    Badezimmer nachher
  • Verkauft
    WZ
  • Verkauft
    Wohnzimmer
  • Verkauft
    Schlafzimmer
  • Verkauft
    2. kinder- Zimmer
  • Verkauft
    2. Kinderzimmer
  • Verkauft
    Treppe
  • Verkauft
    Erdgeschoss
  • Verkauft
    Obergeschoss
  • Verkauft
    Keller
Ostseite
Garten
Balkonaussicht
Terrasse 2. Bild
Küche vorher
Wohnzimmer mit offener Küche nachher
Küche nachher
Diele
Bad vorher
Badezimmer nachher
WZ
Wohnzimmer
Schlafzimmer
2. kinder- Zimmer
2. Kinderzimmer
Treppe
Erdgeschoss
Obergeschoss
Keller
Schnellkontakt
Zusätzliches Infomaterial
Zusätzliches Infomaterial
Basisinformationen
Adresse:
82194 Gröbenzell
Gebiet:
Wohngebiet
Preis:
699.000 €
Wohnfläche ca.:
132,39 m²
Grundstück ca.:
359 m²
Zimmeranzahl:
4,5
Weitere Informationen
Weitere Informationen
Haustyp:
Doppelhaushälfte
Etagenanzahl:
2
Provisionspflichtig:
ja
Provision:
3,57% inklusive Mehrwertsteuer
Bad:
Wanne
Anzahl Schlafzimmer:
3
Anzahl Badezimmer:
1
Terrasse:
1
Gäste-WC:
ja
Garten:
ja
Kamin:
ja
Keller:
voll unterkellert
Umgebung:
Wohngegend
Anzahl der Parkflächen:
1 x Außenstellplatz, pro Stück 10.000 €; 1 x Garage, pro Stück 15.000 €
Letzte Modernisierung/ Sanierung:
2009
Qualität der Ausstattung:
normal
Baujahr:
1971
Verfügbar ab:
Sofort
Bodenbelag:
Teppichboden
Zustand:
unrenoviert
Heizung:
Zentralheizung
Befeuerungsart:
Öl
Energieausweistyp:
Verbrauchsausweis
Energieverbrauchs-Kennwert:
102 kWh/(m2*a)
Energieverb. Warmwasser enthalten:
ja
Baujahr laut Energieausweis:
2006
Beschreibung
Beschreibung
Objektbeschreibung:
Lust auf 360° Besichtigung. Der link für die Besichtigung:
https://3d.se-immobilienmakler.de/n8p6o805/
Die Doppelhaushälfte wurde 1971 erbaut. Der Wohnbereich ist von Süd-Ost bis Süd-West ausgerichtet. Das massive Mauerwerk besteht aus tragenden, homogenen Hochlochziegeln in einer Stärke von 30 cm. Die Wohnfläche des Erd- und Obergeschosses, berechnet nach DIN-Norm 283, beträgt ca. 132,39 qm. Im Erdgeschoss befindet sich das Gäste-WC, eine Diele mit sich anschließendem Flur und Übergang in die Küche. Vorgelagert ist hier noch eine Garderobe in einer Nische. Vom Flur führt eine Zimmertür mit Glaseinsatz in ein Studio, das als vollwertiges Zimmer umgebaut werden kann. Eine weitere Zimmertür, ebenfalls mit Glaseinsatz, führt in das 31,20 qm große Wohnzimmer. Die gegenüber der Zimmertür liegende Fensterfront mit neuer Terrassentür erlaubt sogleich einen Blick auf die Terrasse und den Garten.
In das Obergeschoss, aber auch in den Keller, gelangt man über massive Steintreppen. Steintreppen gelten als besonders widerstandsfähig und unempfindlich. Im Obergeschoss befinden sich zwei großzügige Zimmer mit Fenstern und Balkontüren Blickrichtung Garten. Zudem das Badezimmer mit Dusche, Badewanne, neuem Spiegelschrank über zwei Waschbecken und großem, erneuertem Velux Fenster. Dem Badezimmer gegenüber liegt ein weiteres, kleineres Zimmer mit Dachschräge und ebenfalls großem, erneuertem Velux Fenster. Die Doppelhaushälfte ist voll unterkellert und beheizt. Nicht in die Wohnfläche eingerechnet ist ein Hobby-/Studioraum (Souterrain) im Keller mit abgeböschten Fenstern und Tageslicht, sowie ein Kellerraum mit SAUNA. In zwei weiteren Kellerräumen befinden sich die üblichen Lichtschächte. Eine Nische mit Waschgelegenheit und der Heizungsraum schließen den Kellerbereich ab. 2009 wurde das Dach der Einzelgarage und das Hausdach erneuert. Letzteres zudem wärmegedämmt und isoliert. Die Fassade bekam im Oktober 2009 einen neuen Anstrich. In diesem Zuge wurde die Hauseingangstür erneuert und ein vor Nässe schützendes Vordach angebracht, zudem weitere Fenster im Wohnbereich ausgetauscht. Der Heizkessel wurde 2006 ausgewechselt. Gesamtpreis inklusive Garage und Stellplatz entspricht 724000€.
Ausstattung/Zubehör:
Alle doppelverglasten Fenster verfügen über Jalousien. Ausgenommen die Dachschrägenfenster und das im Gäste-WC. Badezimmer und Gäste-WC sind gefliest, in der Küche ist ein Korkboden verlegt. In den übrigen Räumen im Wohnbereich ist Teppich verlegt. In den Kellerräumen, ohne Heizungsraum, befindet sich Linoleum. Im Außenbereich, in der Verlängerung des Gartentores, ist ein Geräteschuppen vorhanden. Dieser ist gut nutzbar für große Gartengeräte, Leitern aber auch insbesondere für Fahrräder. Der gartenseitige Zugang zur Einzelgarage ist überdacht und bietet vielfältige Nutzungsmöglichkeiten.
Lage Haus/Grundstück:
Die als Wohnort begehrte „Gartenstadt“ Gröbenzell liegt ca. 16 km nordwestlich der Innenstadt von München und grenzt mit seinem östlichen Ortsrand unmittelbar an Lochhausen, einem Münchner Stadtteil an. Pasing, mit den Pasing Arcaden wo wetterunabhängiges Shoppen möglich ist, ist mit der S-Bahn in 9 Minuten erreichbar und der Münchner Hauptbahnhof mit Flix-Busanbindung bereits in 20 Minuten. Die Bundesautobahn A 8 wird über die Anschlussstellen Dachau/Fürstenfeldbruck oder über Lochhausen/Langwied erreicht. Die A 99, mit Anbindung an die Garmischer Autobahn, ist über die Anschlussstelle Lochhausen erreichbar. Die S-Bahn ist zu Fuß in fünf Minuten erreichbar.
Gröbenzell verfügt über Schulen für jedes Alter. Zwei Grundschulen mit gemeindlicher Mittagsbetreuung, ein Gymnasium mit Ganztagsangebot und Mensa und eine öffentliche, einzügige Waldorfschule (Abschlüsse Mittlere Reife bzw. Abitur). Und das BESTE – die genannten Schulen sind vom angebotenen Anwesen fußläufig ohne Queren / Nutzen von Hauptstraßen erreichbar! Ebenso erreichbar - das Freigelände des Sportclubs, ein Freizeitgelände an das ein Altenheim angrenzt. Weitere Schulen sind in den angrenzenden Nachbarorten vorhanden.
Die Doppelhaushälfte ist über absolute Anwohnerstraßen erreichbar und liegt in einem ruhigen Wohngebiet, welches von Einfamilienhäusern mit sehr großen Gärten geprägt ist. Trotz dieser Idylle ist das Ortszentrum mit Kino, Ärzten, Apotheken, seinen Fachgeschäften und Finanzdienstleistern und dem Wochenmarkt fußläufig, abseits der Hauptstraßen, in kürzester Zeit erreichbar. Im Gewerbegebiet, am östlichen Ortsrand, haben sich Handwerker, Gewerbetreibende und selbstverständlich auch Filialen großer Supermarktketten angesiedelt. Für Ausflüge stehen die per Rad erreichbaren Seen Olchinger See, Birkensee, Langwieder See aber auch das Dachauer Hinterland, das Eschenrieder Moos oder wie erwähnt die gut erreichbare Landeshauptstadt München zur Verfügung. Zudem die nah gelegene Kreisstadt Fürstenfeldbruck mit Ihren vielfältigen kulturellen Veranstaltungen
Sonstiges:
Weitere Bilder sind auf Anfrage erhältlich. Trotz des pfleglichen Umganges (Erstbezug) und der zahlreich durchgeführten Renovierungen ist der Rest des Hauses renovierungsbedürftig und bietet so auch die Gelegenheit eigener Gestaltungsmöglichkeiten.
Eine Finanzierung ist derzeit bei uns ab 0,60% möglich.
Sämtliche Informationen beruhen auf Angaben des Verkäufers bzw. der Verkäuferin. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben kann keine Gewähr bzw. Haftung übernommen werden. Ein Zwischenverkauf und Irrtümer sind vorbehalten.

Provision:
Beim Abschluss eines Kaufvertrages wird eine Vermittlungs-/ Nachweisprovision in Höhe von 3,57 % inklusive 19 % Mehrwertsteuer auf den Kaufpreis vom Käufer fällig.
AGB:
Wir weisen auf unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen hin. Durch weitere Inanspruchnahme unserer Leistungen erkennen Sie die AGB`s an.
Ihr Ansprechpartner
 


S.E. Immobilien Soheil Esfandiary
Telefon: 089 27 27 57 40
Fax: 089 27 37 37 52
Mobil: 0172 46 30 473

Zurück zur Übersicht